Teicharten

Erholen und Entspannen ist ein Vergnügen für Körper und Seele. An heißen Sommertagen sowieso, und mehr noch, wenn das kühle, klare Nass direkt im Garten zum Eintauchen einlädt - als idyllischer Schwimmteich, der bewusst auf Chemikalien verzichtet, dafür völlig ökologisch und Energie sparend funktioniert. Mit einem Gartenteich, Schwimmteich oder Naturpool, gestaltet von einem qualifizierten Schwimmteichbauer, gewinnen Sie Prestige - Sie können stolz sein auf individuelles Design, abgestimmt auf Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse. Freunde, Bekannte, Nachbarn, welche die Investition in ein eigenes Paradies bislang scheuten, werden durchaus mit etwas Neid in Ihren Garten blicken. Gut möglich, dass in Zukunft Ihr Garten favorisiert wird, wenn es um Gartenpartys geht.

Schwimmteich – Der Klassiker

Schwimmteich statt Swimming-Pool. Der Trend „Natur“ zeigt, dass mittlerweile die meisten Gartenbesitzer die Vorzüge eines ökologischen Wasserelements zu schätzen wissen. Diese sind rasch zu erkennen und überzeugend. Nicht nur für Allergiker und empfindliche Menschen interessant: Der Schwimmteich kommt völlig ohne Chemie, wie z.B. Chlor, aus - er reinigt und regeneriert sich in sehr naturnaher Weise durch sich immer wiederholende Prozesse. Der Klassiker – Schwimmteich verknüpft die Bauweisen Natur-Pur und Naturpool. Mit gekonntem Einsatz von Technik und natürlichen Filteranlagen wird eine traumhafte Wasserqualität hergestellt. Bepflanzte Randbereiche und bewusst angelegte Unterwasserpflanzenzonen bringen nicht nur das natürliche Bild in den Vordergrund, sie unterstützen die Wasserreinigung zusätzlich. Flächen, welche zum Schwimmen einladen, und bepflanzte Zonen halten sich meist die Waage. Nicht selten werden die Schwimmbereiche teilweise oder rundum mit festen Wänden versehen und grenzen damit die Aufbereitungszonen ab.

Natur Pur – mit Badespaß

Bei einem Schwimmteich „Natur-Pur“ handelt es sich im Prinzip um einen Gartenteich, der groß genug ist, um darin zu schwimmen. Der Einsatz von Technik wird auf ein Minimum beschränkt oder bleibt komplett außen vor. Die bepflanzten Bereiche machen den größeren Anteil dieser Anlagen aus und präsentieren übergeordnet das „Naturgefühl“. Eine Trübung des Wassers, insbesondere in den Monaten März bis Juni, kann entstehen und ist ein natürlicher Vorgang, der keiner besonderen Beachtung Bedarf. Das Leben im Wasser ist bei diesen Schwimmteichen am besten zu beobachten – Pflanzen bieten reichlich Unterschlupf für Wasserläufer und Co. Schwimm- und Pflanzbereiche gehen oft ineinander über – Wände können als Stützmauer für angrenzende Holzdecks oder andere Terrassenbeläge punktuell integriert werden. Genau das richtige für den Naturliebhaber!

Naturpool

Ein Naturpool ähnelt eher einem Swimming-Pool als einem Gartenteich und zeichnet sich durch eine anspruchsvolle, geradlinige Bauweise aus. Bei herkömmlichen Swimmingpools ist der Einsatz chemischer Zusätze erheblich. Das ist beim Natur-Pool nicht notwendig. Die Wasserreinigung erfolgt - konform zum Schwimmteich - durch biologische Prozesse, wobei hier der Reinigungsbereich vom eigentlichen Schwimmbereich ausgelagert wird. Die Möglichkeiten einer modernen, puristischen Gestaltung sind schier grenzenlos. Zur Erhaltung und Bewahrung der stabilen Gewässerbiologie setzt es auch bei dieser Variante die Pflege und regelmäßige Reinigung der Anlage voraus. Nicht nur Allergiker wissen das natürlich gereinigte Wasser zu schätzen – alle Besitzer sind davon überzeugt und möchten dieses natürliche Nass nicht mehr missen.

Zier- und Fischteich

Dank ihrer Vielfalt lassen sich Teiche oder Wasserbecken für die unterschiedlichsten Gartenstile finden. In einem modernen Garten ist ein Teich mit klaren Linien am wirkungsvollsten – rechteckig, quadratisch oder rund. Effektvoll ist auch ein Wasserbecken, in dem die Reflektionen des Lichts und das Spiel des Windes mit dem Wasser besonders gut zu sehen sind. In einem naturnahen Garten ist dagegen ein Folienteich mit organischen, geschwungenen Uferformen und einer vielfältigen Pflanzenwelt zu empfehlen. Wir als TeichProfis realisieren ganz individuelle Lösungen, die nicht nur zum Haus- und Gartenstil passen, sondern besondere Wünsche berücksichtigen. Selbst, wenn der Platz knapp ist, muss auf Wasser im Garten nicht verzichtet werden!

Wasserspiele – Das magische Element…

Wasser ist ein äußerst vielseitiges und sehr wandelbares Element. Es glitzert, rauscht oder plätschert - Wasser kann auch sehr entspannend wirken und zum besonderen Zauber eines Ortes beitragen. Die Möglichkeiten für Wasser im Garten reichen von einem Quellstein über Gartenbrunnen, Wasserspiel, einem kleinen Bachlauf oder einer Wasserwand aus Stahl. Unerschöpflich sind die Möglichkeiten, die Ihr TeichProfi für Sie erarbeitet.


Ihr Ansprechpartner

Michael Nothnagel

Zuständig für Fragen rund um die Gestaltung & Umsetzung von Teich- & Gartenbauten.

Telefon: 06155 8257-0
info@teichprofi-griesheim.de